Denner, Genf

Größere Renovierung von Geschäften 

Seit 2011 betreut TJCA die Renovation und die Gestaltung der Ladenflächen des großen Lebensmittelhandels Denner in Genf. Bis zum heutigen Tag wurden nicht weniger als 30 Läden fertig gestellt. Das Konzept betrifft vor allem die Angleichung an die heutige Genfer Gesetzgebung, wie auch die Perfektionierung im Bereich Energieeffizienz. Für dieses Projekt war es erforderlich mit dem Energie Service der Stadt Genf (OCEN) zusammen zu arbeiten, um das Konzept der Wärmerückgewinnung und der Klimatisierung den neuen Technologien und Normen anzupassen.

Die Läden werden, dank eines Systems aus der Rückgewinnung der abgestrahlten Wärme der Kühlgeräte geheizt. Weiterhin wurde ein Konzept zur Kühlung sensibler Zonen « lac froid » entwickelt. Hier wird die kalte Luft der Kühlgeräte wieder verwendet, um die Ausstellungsflächen von Gemüse, Früchten etc. zu kühlen. So sind die Denner Läden völlig autonom ihres Kühl- und Heizsystems betreffend.

Denner, GenfAdmin